Schnellerer Kundendienst mit Künstlicher Intelligenz und Machine Learning

Jedes Jahr werden etwa 120'000 eingehende E-Mails von unseren Beratern beantwortet. Um die Effizienz zu verbessern, nutzt cc energie machine learning und künstliche Intelligenz.


Die ersten großen Schritte auf dem Weg der Digitalisierung

Das Prisma-Projekt hat uns durch die Übertragung der Kundenanrufe auf das Online-Kundenportal, die Reduktion der eingehenden wie ausgehenden Briefe und die Optimierung der Beraterarbeit ermöglicht, die Kundeninteraktionen zu digitalisieren.


Prinzip #2 für ein positives Kundenerlebnis: Freundlichkeit

Ob wir mit ÖV oder dem Auto unterwegs sind: Wir treffen häufig gestresste und egoistische Menschen. Dies mag uns das Bild vermitteln, dass Freundlichkeit nicht mehr notwendig ist. Doch ist das tatsächlich der Fall? Wir sind der Überzeugung, dass Freundlichkeit genau


Der Weg zur Kundenbegeisterung

 Die PIDAS-Zertifizierung unseres Customer Service Centers hat uns sehr gefreut. Unsere Anstrengungen hinsichtlich der Weiterbildung der Kundenberater gehen weiter - und zwar intensiver denn je.


6 Basis-Prinzipen für ein positives Kundenerlebnis

In dieser Reihe möchten wir mit Ihnen unsere 6 Prinzipien für ein positives Kundenerlebnis teilen.


Prinzip #1 für ein positives Kundenerlebnis: Einfachheit

Der erste Artikel aus unserer Reihe widmet sich der Einfachheit.


Kundenservice gekrönt für cc energie

Seit April 2018 besitzt das Customer Service Center von cc energie die « PIDAS Certified Customer Care »-Zertifizierung.


BKW – Ein entscheidender Schritt wurde eingeschlagen

Um die Kundenbedürfnisse noch besser zu decken, verfolgt die BKW das Ziel der Digitalisierung der Kundeninteraktionen. Die cc energie unterstützt diese Initiative mit Überzeugung und Erfolg.


Regulierte Energie: ein emotionsgeladenes Produkt!

Warum sollte man ein hohes Mass an Kundenzufriedenheit auf dem regulierten Schweizer Strommarkt (bei Kunden mit einem Verbrauch von weniger als 100'000 kWh / Jahr) anstreben?